NEWS FLASH

CleverFit modernstes Fitness-Studio hat in der VKS242 eröffnet

Brain @ Work Center
Aktuelle-Projekte | B@W Center

brain@work center

FACTS


Adresse
Viktringer Ring 28
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Lage
  • Zentrumslage
  • direkt am Ring mit hoher Passantenfrequenz
  • beste Anbindung an den öffentlichen Verkehr
Gebäude
  • Bruttogeschoßfläche 13.000m²
  • Nutzfläche 9.300m² auf 5 Ebenen
Nutzung
  • 137 Hotelzimmer des ibis Styles
  • 2.000 m² Büroflächen Landesdirektion der Generali Versicherung
  • 106 Tiefgaragenplätze
Investitionsvolumen
€ 23 Mio.

Timeline
Q4/2019
Erste Baustufe mit Büroräumlichkeiten der Generali Versicherung übergeben

Q2/2020
Zweite Baustufe des ibis Styles Hotel übergeben

Links
ibis Styles Hotel 
 
BILDER GALERIE

IMPULSSTANDORT MIT ZUKUNFT

Das Projekt BRAIN@WORK der LILIHILL Real Estate am Klagenfurter Viktringer Ring 28 nimmt seine finalen Formen an und freut sich über die Eröffnung des ibis Styles – als trendiges neues Designhotel in der Landeshauptstadt Klagenfurt. Die Gäste erwartet ein modernes Hospitality-Konzept mit 137 komfortablen Zimmern und attraktiver Ausstattung sowie ein Coffee-Shop mit Lounge im Erdgeschoß und eine 24 Stunden Hotel-Bar.

LILIHILL erwarb 2016 das Grundstück mit über 2.800m2 inklusive des Gebäudes der ehemaligen Kärntner Tageszeitung (kurz KTZ) in direkter Innenstadtlage mit bester Verkehrsanbindung. 2018 begann man mit dem Abriss der ehemaligen Druckerei & Redaktion und startete damit den Neubeginn unter dem Namen BRAIN@WORK. Vision war es auf einer Nutzfläche von 9.300m2, verteilt auf 5 Ebenen und 2 Parkdecks mit 106 Tiefgaragenplätzen, einen modernen und zeitgemäßen Neubau umzusetzen. Erklärtes Ziel der LILIHILL Real Estate war es, mit modernen Büroflächen und einem trendigen Designhotel dem Standort ein neues Image zu verleihen.

BRAIN@WORK hat die Ambition, die Brücke zwischen Wirtschaft, Tourismus und Wissenstransfer als Gesamtpalette dem Gast, Teilnehmer bzw. den Mietern anzubieten. Die Gesamtinvestition des Immobilienentwicklers LILIHILL beläuft sich auf rund 23 Millionen Euro. Seitens der LILIHILL wurde viel Bedacht auf die nachhaltige Auftragsvergabe an heimische Unternehmen genommen, über 80% der Aufträge wurden an Kärntner Unternehmen vergeben.

 

Über 15.000 Tonnen Beton und knappe 2.000m2 Glas wurden in das urbane Gebäude verbaut, welches zum Kühlen und Heizen mit einer nachhaltigen Grundwasserwärmepumpe großflächig ausgestattet wurde.

 

Die erste Baustufe wurde im November 2019 fertiggestellt. Auf 1.900m2 der Gesamtfläche bezog die Generali Versicherung ihre neue Landesdirektion für Kärnten. 111 Mitarbeiter freuen sich über ihre neuen, modernen und großzügigen Büroräumlichkeiten mit innerstädtischem Flair. Auf zwei Geschoßen legte man großen Wert auf ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld, neben Büroflächen auch mit großzügigen Flächen für Besprechungs-, Begegnungs- und Rückzugszonen.

Die zweite Baustufe wurde jetzt mit dem Einzug des ibis Styles auf einer Fläche von 4.700m2 umgesetzt. Die Landeshauptstadt Klagenfurt freut sich über 137 neue Zimmer im coolen Look in bester Innenstadtlage.


IM HERZEN DER LANDESHAUPTSTADT

Die zentrale, verkehrsgünstige Innenstadtlage des BRAIN@WORK Centers ist optimal. In unmittelbarer Nähe findet man die Klagenfurter Messe, die KAC Eishalle, die Landesregierung und viele weitere wichtige Bildungs- und Infrastruktureinrichtungen. Der Alte und der Neue Platz sind nur unweit entfernt. Die Anbindungen an das öffentliche Verkehrs- und Radwegenetz sind ideal. Damit sind auch der Wörthersee und die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt in kürzester Zeit erreichbar.

BILDER
GALERIE
Lage
LAGE
ZURÜCK